english version at the back.

In schwierigen Zeiten

ist es bedeutsamer denn je einen verlässlichen und starken Partner an seiner Seite zu wissen. Möglicher Weise haben viele Taucher (auch Instructoren) keine Vorstellung wer ein solcher solcher Partner sein kann. In der Regel schreibe und spreche ich von TDI. Heute aber habe ich bewusst dieses Loge zu meinem Bericht gewählt um euch zu zeigen wer ein starker Partner sein kann. Es zeigt alle alle fünf Teilbereiche unserer Organisation. TDI ist sicher den meisten Technischen Tauchern weltweit ein Begriff. Allerdings werden weniger Taucher wissen das TDI nur ein Teil, wenn auch der ursprüngliche Teil, einer heute so großartigen Organisation ist. Zusammen sind sie eine der weltgrößten Zertifizierungsorganisationen innerhalb der Tauchbranche und dennoch haben sie ihre Mitglieder nicht vergessen.

In schwierigen Zeiten ist es nicht normal auch Unterstützung zu bekommen. Daher will ich gerne eine Lanze für unsere vorbildliche Tauchorganisation und Ihre Teilbereiche brechen. TDI / SDI / ERDI / PFI und first Response Training werden zusammen durch International Training verwaltet. Während manche Tauchorganisationen 2020 die Preise anzogen um eingebrochen Umsätze über ihre Instructorlizengebühr abzufedern bekamen wir von International Training echte Unterstützung. 2020 senkte das World-Headquarter (International Training) die Instructorlizenzgebühr. Sie betrieben  mit Hochdruck eine Marketingplattform zur Unterstützung ihrer Facilities und auch 2021  vergaßen sie ihre Instrucktoren und Facilities nicht. International Training installierte ein „give back“ Programm durch das ein Teil der Lizenzgebühr direkt an die Mitglieder und Facilities zurück ging – unglaublich, das nenne ich Einsatz und Fürsorge!

Als wenn das nicht, in schwierigen Zeiten, schon genug ist so gab unser Regional Office für D / A / CH / BeNeLux und Scandinavia Vollgas um uns mit Rat und Tat zu unterstützen und für uns einen vorbildlichen Service auf hohem Niveau zu halten. Dieser Service betraf nicht nur den direkten Service am Kunden. Es waren auch die nicht zu überblickende Stunden an Arbeit für die Übersetzung zusätzlicher Manuals, e-lerning Kurse, und Produktpflege. Unser Ragional Manager Jürgen Hitzler und sein Team nehmen Service wirklich ernst. vielen Dank auch an Britta aus dem Office für ihre super Arbeit. Ihr seid ein klasse Team.

Gerade in schwierigen Zeiten bin ich der Meinung, dass auch ein Lob und die Würdigung zu einer guten Arbeit und einer tollen Philosophie auch in aller Öffentlichkeit ausgesprochen werden soll. Mag der eine oder andere denke es handele sich um einen Werbetext. Nein das ist es nicht, es ist viel mehr eine Hommage. Ich bin stolz Teil einer so großartigen Organisation zu sein.

Thomas Stommel TDI / SDI Instuctor Trainer

 

In difficult times

In difficult times it is more important than ever to have a reliable and strong partner at your side. Maybe many divers (also instructors) have no idea who such a partner can be. Usually I write and speak about TDI. Today, however, I have deliberately chosen this box for my report to show you who can be a strong partner. It shows all five parts of our organization. TDI is certainly a familiar name to most technical divers around the world. However, fewer divers will know that TDI is only one part, albeit the original part, of what is now a great organization. Together they are one of the world’s largest certification organizations within the diving industry and yet they have not forgotten their members. 

In difficult times it is not normal to get support as well. Therefore, I would like to take a stand for our exemplary diving organization and its divisions. TDI / SDI / ERDI / PFI and first Response Training are managed together by International Training. While some diving organizations raised prices in 2020 to cushion collapsed sales via their instructor license fee, we got real support from International Training. In 2020, World Headquarters (International Training) lowered the instructor license fee. They went full steam ahead with a marketing platform to support their facilities and in 2021 they did not forget their instructors and facilities. International Training installed a „give back“ program through which a portion of the license fee went directly back to the members and facilities – incredible, that’s what I call commitment and caring!

As if that is not enough, in difficult times, our Regional Office for D / A / CH / BeNeLux und Scandinavia went full throttle to support us with words and deeds and to keep an exemplary service on a high level for us. This service did not only concern the direct service to the customer. It was also the unmanageable hours of work for the translation of additional manuals, e-learning courses, and product maintenance. Our Ragional Manager Jürgen Hitzler and his team really take service seriously. Many thanks also to Britta from the office for her super work. You are a great team.

Especially in difficult times, I think that praise and appreciation for good work and a great philosophy should also be expressed in public. Some may think that this is an advertising text. No it is not, it is much more a homage. I am proud to be part of such a great organization.

Thomas Stommel TDI / SDI Instructor Trainer 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weiter Informationen

Schließen